Logo Pastorale Dienste
Vom Zauber des Anfangs
Pfarrservice.dsp.at
Sep
29
Samstag, 29. September 2018
St. Pölten, HipHaus St. Plölten
Okt
17
6:00, Mittwoch, 17. Oktober 2018
,
Mär
9
8:30, Samstag, 09. März 2019
St. Pölten, Eybnerstraße5
 
 

Pilgerstart 2018

Unter dem Motto „Pilgern auf Ostern zu – dem Leben entgegengehen” lädt die Diözese St. Pölten wieder Jung und Alt an verschiedenen Orten zu Pilgerwanderungen ein. Diese werden von ausgebildeten Pilgerbegleiterinnen und -begleitern geleitet.

Jede und jeder ist willkommen, in den letzten Jahren boomte das österliche Pilgern regelrecht, es wird auch gerne von Kirchenfernstehenden angenommen.

Pilgerbegleiterin Angela Wippel: „Es gibt gute Impulse, wir singen, beten, jausnen, kehren miteinander ein. Es ist immer eine wunderbare Gemeinschaftserfahrung. Viele sagen uns auch: dieser Tag hat mich verändert, jedenfalls kommt man auf andere Gedanken.“ Bischofsvikar Gerhard Reitzinger, Geistlicher Leiter der Pastoralen Dienste, wirbt: „Die Pilgerinnen und Pilger werden Natur als Gottes Schöpfung wahrnehmen. Alles blüht zu dieser Zeit auf, das ist der wunderbare Rahmen.“ Wippel ergänzt aber auch: „Pilgern ist wie das wahre Leben. Wir werden die großartige Umwelt erleben, aber auch Strecken, die vielleicht nicht so schön sind.“

 

Nähere Informationen und Termine unter Pilgern.