Logo Pastorale Dienste
Vom Zauber des Anfangs
Pfarrservice.dsp.at
Aug
23
10:00, Freitag, 23. August 2019
Herzogenburg, Stift Herzogenburg
Aug
23
10:00, Freitag, 23. August 2019
Herzogenburg, Stift Herzogenburg
Nov
9
9:00, Samstag, 09. November 2019
St. Pölten, Bildungshaus St. Hippolyt
 
 

Österliche Pilgertage im April 2019

Auch in diesem Jahr laden die Pastoralen Dienste der Diözese St. Pölten ab 13. April zu  „Österlichen Pilgertagen“. Mehr als 12 Angebote an verschiedenen Orten und Terminen werden von ausgebildeten Pilgerbegleiterinnen und -begleitern geleitet.


Jede und jeder ist willkommen, in den letzten Jahren boomte das österliche Pilgern regelrecht, es wird auch gerne von Jung und Alt angenommen. Alle Informationen auch auf pilgern.dsp.at 

Pilgern ist populär und faszinierend. „Weil es so einfach geht und weil es nicht viel braucht! Die Faszination liegt im einfachen Gehen und das wirkt im wahrsten Sinne des Wortes (kleine und große) Wunder. Wir haben es satt und wir sind übersättigt mit Dingen und Informationen. Da tut es einfach gut aufzubrechen, Abstand zum Alltag zu gewinnen und neue Ziele zu finden.“, so Gerhard Reitzinger von den Pastoralen Diensten.

Einen kleinen Überblick  zu den verschiedenen Angeboten finden sich hier und auf der Website:

Sa. 13. April
• Von St. Valentin (bzw. Haag) nach Seitenstetten; Dr. Stefan Kimeswenger und Dipl.-Päd.in Marianne Kimeswenger
• Vom Kloster Pernegg nach Maria Dreieichen; Elisabeth Hübl
• Von Ollersbach zum Refugium Hochstrass; Inge Erber
• Von Heinrichs bei Weitra zum Kloster Nové Hrady; Herta Schölm und Eva Suchy
• Von Purgstall nach Oberndorf; Alois Fahrnberger

Mo. 15.–Do. 18. April
• Am Jakobsweg von Herzogenburg nach Maria Taferl; Heinz Schierhuber

Di. 16. April
• Von Kirchberg/Pielach nach Schwarzenbach/Pielach; Petra Zeh
• Über den Hiesberg nach Maria Steinparz; Inge Erber und Herbert Reisner

Sa. 27. April
• Von Emmersdorf entlang der Kolomanistraße nach Melk; Ing. Johann Pittl
• Von Mautern am Jakobsweg nach Maria Langegg; Reinhard Goiser
• Vom Kunstbahnhof Klangen über Weinburg und Hofstetten wieder retour; Christine Butzenlechner
• Von Eichgraben zur Laurenzikirche in Haag/Neulengbach; Christine Hiesberger

Sa. 25. Mai
• Von Maria Langegg am Jakobsweg nach Schönbühel; Alois Fahrnberger

>>> Details siehe Website