Logo Pastorale Dienste
Vom Zauber des Anfangs
Pfarrservice.dsp.at
 
 

Karwoche und Ostern zuhause feiern

Die Pastoralen Dienste laden herzlich dazu ein, die Karwoche und Ostern zuhause zu feiern. Die Corona-Pandemie lässt keine öffentlichen, gemeinsame Feiern zu. Trotzdem wollen wir diese Tage zuhause gestalten und feiern.

Anregungen und Materialien finden sich auf vielen Internetseiten. Wir bitten und ermutigen, auch jenen einen Zugang oder ausgedruckte Handreichungen zu ermöglichen, die keinen Internetzugang haben. Hier einige Hilfestellungen:

- KIRCHE bunt bietet für jeden Tag eine kleine Feier zuhause. Außerdem kann hier der Brief von Diözesanbischof Alois Schwarz nachgelesen werden. Die Sonderbeilage „OSTERN ZUHAUSE FEIERN“ ist auch als PDF-Datei erhältlich und kann leicht ausgedruckt und verteilt werden.

- Auf der Homepage für Liturgie sind zahlreiche Hilfestellungen zusammengestellt – auch eine Liste der Gottesdienstübertragungen im Fernsehen, Radio und im Internet.

- Ein besonderes Angebot ist https://sankt.online/trotzdem-ostern „Gemeinsam, online feiern: Von Gründonnerstag bis Ostersonntag, 9.-12.4., feiern wir gemeinsam, online Ostern. Dabei gibt es verschiedenste Impulse und Aktionen, die du über diese Zeitspanne hinweg mit uns erleben kannst.“

- CORONAINFORMATIONEN des Bischöflichen Ordinariates für die Pfarren sind auf einer Seite im Internet zusammengestellt. 

- Unter dem Link www.dsp.at/wirsindda  und unter dem Hashtag #WIRSINDDA sammelt das Kommunikationsreferat der Diözese St. Pölten sämtliche Informationen und Angebote, die während der Ausgangsbeschränkungen für die Menschen im Land die Gewohnheiten völlig auf den Kopf gestellt haben.

 
 
„Inmitten der Isolation, in der wir unter einem Mangel an Zuneigung und Begegnung leiden und den Mangel an vielen Dingen erleben, lasst uns erneut die Botschaft hören, die uns rettet: Er ist auferstanden und lebt unter uns.“ (Papst Franziskus)
 
In dieser Hoffnung dürfen wir den Weg in die Karwoche und auf Ostern zugehen. Wir laden herzlich dazu ein! Wir ermutigen dazu, diese besonderen Tage zuhause zu gestalten und zu feiern! „Er ist auferstanden und lebt unter uns.“ Möge dies in vielfältiger Weise spürbar und erfahrbar werden!
 
Ein Team von Religionslehrerinnen (PNMS Mary Ward St. Pölten) lädt Schüler/innen, Eltern und Familien dazu ein, diesen „Karwochen- und Osterweg“ sichtbar und kreativ zu gestalten. Gerne geben wir diesen Impuls weiter - [siehe Anhang PDF]