Pfarrservice.dsp.at
 
 

Webseite durchsuchen

The search found 1 result in 0.008 seconds.

Suchergebnisse

    Bischofsvikar Franz Schrittwieser in Purgstall beigesetzt

    Zahllose Trauernde beim Begräbnis des NÖN-Herausgebers in Purgstall
     
    Mit Bischofsvikar Franz Schrittwieser (76) verliert die Diözese St. Pölten eine der zentralsten Persönlichkeiten. Am Dienstag 17. Jänner 2017 wurde er in seinem geliebten Heimatort Purgstall unter großer Anteilnahme der Bevölkerung beerdigt, die Begräbnisfeierlichkeiten leitete Weihbischof Anton Leichtfried. Weihbischof Leichtfried sagte über den NÖN-Herausgeber: „Es ist unglaublich, wie viele Menschen er kannte und begleitete.“ Viele in der Diözese sagen, er habe die meisten Menschen überhaupt in der Kirche in Niederösterreich gekannt. Schrittwiesers Lebensmotto sei gewesen: "Freude am Leben, Freude am Glauben und Freude an der Kirche."